top of page

Allgemeine Geschäfts-bedingungen

Dr. Nicole Hirschmann

Traumasensibles Coaching

Sonnenweg 2

64760 Oberzent

Deutschland

Tel.: +49 (0) 176 594 071 84

E-Mail: hirschmann@nicole-hirschmann.de

www.nicole-hirschmann.de

AGB

Leistungen

1. Die Sitzung, die vor Ort oder mittels Fernsitzung durchgeführt wird, erfolgt gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und nach den hier geltenden fachlichen Qualitätsgrundsätzen.

2. Bei allen Aufträgen behält sich Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching vor, generell und grundsätzlich, darüber zu entscheiden, ob und welchen Auftrag sie annimmt oder ablehnt.

3. Auch die Ausführung liegt im Ermessen von Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching.

4. Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coachiing arbeitet nur nach Terminvereinbarung. Sollte ein Kunde/Klient verhindert sein, bitten wir darum, uns rechtzeitig darüber zu informieren (24 Stunden vorher), damit der Termin neu vergeben werden kann.

Termine, die weniger als 24 Stunden vorher abgesagt wurden (E-Mail, Messenger, SMS, Anruf) oder gar nicht wahrgenommen werden, werden voll in Rechnung gestellt.

5. Nach Paragraph 19 Umsatzsteuergesetz ist Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching von der Erhebung der Umsatzsteuer befreit. Die angegeben Preise sind Endverbraucherpreise.

AGB

Kontakt & Kommunikation

1. Soweit der Kunde/Klient Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching eine Telefonnummer und/oder eine E-Mail-Adresse und/oder Facebook-/Instagram-Account mitteilt, erklärt er sich damit bis auf Widerruf oder ausdrückliche anderweitige Weisung einverstanden, dass Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching ihm ohne Einschränkungen über Messenger-Dienste (z. B. WhatsApp, Telegram, Signal, Facebook, Instagram) bzw. über diese E-Mail-Adresse Informationen vor und nach Sitzungen zusendet.

2. Der Kunde/Klient sichert zu, dass nur er oder von ihm beauftragte Personen Zugriff auf die Messenger-Dienste und/oder die E-Mail-Adresse haben und dass er Posteingänge regelmäßig überprüft.

3. Der Kunde/Klient ist verpflichtet, Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching darauf hinzuweisen, wenn Einschränkungen bestehen, etwa der Posteingang nur unregelmäßig überprüft wird oder Posteingänge nur nach vorheriger Ankündigung gewünscht werden.

4. Dem Kunden/Klienten ist bekannt, dass bei unverschlüsselten E-Mails nur eingeschränkte Vertraulichkeit gewährleistet ist und ein Zugriff durch Dritte nicht ausgeschlossen ist. Der Kunde/Klient ist ausdrücklich mit einer unverschlüsselten E-Mail-Kommunikation einverstanden. Ihm ist bekannt, dass er diese Einwilligung gegenüber Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching jederzeit für die Zukunft widerrufen kann.

AGB

Bezahlungen & Preise

1. Im jeweiligen erstellten Angebot sind die aktuell gültigen Preise zu finden. Diese gelten, sofern nichts anderes zwischen Dr. Nicole Hirschmann - Traumasensibles Coaching und dem Kunden/Klienten schriftlich vereinbart wurde.

2. Sitzungen werden in Rechnung gestellt. Zahlungsziel sind 30 Tage.

bottom of page